Aktuelles

 

News

 
   
  06.02.2016 
  

Im Rahmen der Hannoveraner Privathengstschau erhielt Jan-Dirk heute das Goldene Reitabzeichen. Zeitgleich wurde Real Dancer mit dem Namenszusatz FRH ausgestattet. Wir danken allen Beteiligten für den schönen Abend. Es war wirklich toll!!

 

Quelle: Diepholzer Kreiszeitung

   

Die ersten drei Fohlen haben das Licht der Welt erblickt.

 

04.02.: Don Index - Bellissimo

06.02.: Van Vivaldi – Don Frederico

09.02.: Finest – Don Frederico

 

Alle drei Mädels sind gesund und munter!

 

 11.02.2015

The first foals are Born!

 

 

04.02.: Don Index - Bellissimo

06.02.: Van Vivaldi – Don Frederico

09.02.: Finest – Don Frederico

 

The three Girls are alive and kicking!

   

Stutfohlen von Finest - Don Frederico (09.02.2015)

 
  

Geglücktes Comeback:

Nach seiner schweren Verletzung im Juli schnupperte Jan-Dirk am Samstag in Adelheidsdorf das erste Mal wieder Turnierluft - und das mit großem Erfolg: Mit Real Dancer war er siegreich im Inter II (S***) und mit Haya erreichte er den dritten Platz im St. Georg (S*).

 

Wir alle sind sehr glücklich darüber, dass Jan-Dirk sich so schnell wieder "eingefunden" hat und die Pferde sich so toll präsentierten!

 17.01.2015

 

First competition for Jan-Dirk after his riding-accident in July:

 

1st place with Real Dancer in S*** an 3rd place with Haya in S*!

 

We're very happy about this successful comeback!

 

   

 

 

 

 
  

Die Zeit hat nicht ganz gereicht: Schon letzte Woche hat Jan-Dirk seinen Start mit Real Dancer beim Louisdor-Preis in der Frankfurter Festhalle absagen müssen. 

 

Nach seinem Oberschenkelhalsbruch im Juli konnte er erst Anfang Dezember wieder mit dem Reiten beginnen.

 

Die Entscheidung für die Absage fiel selbstverständlich nicht leicht, aber es schien deutlich sinnvoller einem vollkommen fitten und im Training befindlichen Paar die Chancen für einen Start in der Festhalle zu geben, als die langsame Regeneration der Verletzung zu gefährden und das Bein möglicherweise zu schnell zu sehr zu belasten.

 

Wir drücken allen Startern die Daumen und werden die Prüfungen selbstverständlich aufmerksam verfolgen!

 17.12.2014

Jan-Dirk had to chancel his start in Frankfurt at the "Festhallen Reitturnier". In may he qualified Real Dancer in Munich for the final of the "Louisdor-Preis" - a Grand-Prix-Challenge for 8-10year old horses - which takes place in Frankfurt this Weekend.

 

In july Jan-Dirk broke his thigh and after a long time, he retourned into the saddle at the beginning of december. Now he decided, that it would be better to focus on the regeneration instead of overstraining his leg with the start in Frankfurt.

 

 

 

 

 

 
  

Zwischenzeitlich lagen unsere Online-Aktivitäten etwas brach - das soll sich nun wieder ändern, denn wir möchten euch über die neuesten Entwicklungen und Aktivitäten informieren!

 

Es geht bergauf: nach seinem Reitunfall Ende Juli ist Jan-Dirk weiterhin auf dem Weg der Besserung. Er ist nun seit ca. zwei Wochen in der Reha und macht sehr gute Fortschritte, sodass er hoffentlich schnell wieder in den Sattel zurückkehren kann.

 

Die Turnierbesuche in der Zwischenzeit waren mengenmäßig überschaubar, aber dafür durchaus erfolgreich: Laura konnte sich mit Figari und Quantara mehrfach in Dressurpferdeprüfungen platzieren.

 

Auch die Hannoveraner Hengstkörung im Oktober in Verden verlief für uns erfolgreich: zwei unserer vier Köraspiranten erhielten ein positives Körurteil, ein Hengst (Don Index – Brentano II) wurde sogar als Prämienhengst ausgezeichnet. Wir wünschen den neuen Besitzern der vier Pferde alles Gute mit den von uns aufgezogenen Hengsten und drücken ihnen die Daumen für eine erfolgreiche Zukunft!

23.11.2014

The last few month there was not much happening on our homepage, but that will change now.

Jan-Dirk is getting better after his riding-accident in July. We are optimistic that he will return into the saddle soon!

 

 

 
  

Zwei sehr erfolgreiche Turnierwochenenden liegen hinter uns:

 

Am letzten April-Wochenende war Jan-Dirk mit Real Dancer in Hagen (Horses & Dreams) am Start und konnte trotz kleiner Fehler im Kurz-Grand-Prix einen hervorragenden 7. Platz erreichen.

 

Am 1. Mai waren wir mit den Nachwuchspferden in Wagenfeld am Start: Jan-Dirk gewann mit Quantara die Dressurpferdeprüfung Kl. M. In der Dressurpferdeprüfung Kl. L war Angelica mit First Connection siegreich. Außerdem wurde Jan-Dirk mit Dondiziano Zweiter und Marlene plazzierte sich mit Figari auf dem 3. Platz. Die Dressurpferdeprüfung Kl. A verlief ebenfalls erfolgreich. Hier wurde Marlene mit Figari Zweiter und Jan-Dirk mit Dondiziano Vierter. In der Reitpferdeprüfung war Jan-Dirk mit Destina am Start und platzierte sich erfolgreich auf dem zweiten Rang.

 05.05.2014 
 
  
Die ersten beiden Fohlen sind geboren und erfreuen sich bester Gesundheit! Ein Fuchshengst von Foundation und ein Rappstute von Vivaldi eröffneten diese Woche die Fohlen-Saison!31.01.2014The first two foals were born. A chestnut stallion by Foundation and a black mare by Van Vivaldi!
 
  
Unsere neue Homepage ist endlich online. In Zukunft erhaltet ihr hier aktuelle Informationen und eine Übersicht über die aktuell zum Verkauf stehenden Pferde!31.10.2013

Our new page is online. From now on you'll get the latest information and an overview about the horses for sale!

 

 


Heute endeten in Verden die Hengstkörung mit Hengstmarkt. Von unseren 5 Aspiranten wurden 3 gekört. Der Junghengst von Dancier-Weltmeyer wurde sogar als Prämienhengst ausgewählt. Wir freuen uns sehr über diese großen Erfolge und bedanken uns bei allen, die uns während der letzten Tage die Daumen gedrückt haben!26.10.2013

The stallion licensing in Verden was ending today. Three of our five candidates were licensed and our Dancier-Weltmeyer even was awarded as a "Premium-Stallion". We're very happy about this great success.

 

 

 

 

 

 
   

Dancier-Weltmeyer

 

Dancier-Weltmeyer